Zum Inhalt springen

Häufig gestellte Fragen von A - Z

Hier finden Sie Antworten auf wesentliche Fragen rund um Ihren Aufenthalt in Sankt Magdalena. Gerne informieren wir Sie auch telefonisch (Tel. 0732 253041) oder per Mail (rezeptionsanktmagdalenaat) zu Ihren Anliegen!

Bei Ihrer Anreise können Sie ab 13.00 Uhr das Hotelzimmer beziehen. Am Abreisetag steht das Zimmer bis 9.00 Uhr zur Verfügung. Nach Rücksprache mit der Rezeption können Sie gegen einen Aufpreis Ihren Late-Check-out vereinbaren.

Zur zwischenzeitlichen Lagerung Ihres Gepäcks steht Ihnen unser Kofferraum zur Verfügung!

 

Spätanreisen:

Die Rezeption ist bis 18.00 Uhr besetzt, danach wird Ihre Zimmerkarte in einem beschrifteten Kuvert auf die Rezeptionstheke gelegt - die Haustüre ist bis 22.00 Uhr geöffnet.

Sollten Sie nach 22.00 Uhr anreisen, erfragen Sie bitte vorab (spätestens bis 17.30 Uhr am Anreisetag) den Code für unseren Schlüsselsafe vor dem Haus. Gerne hinterlegen wir dort die Zimmerkarte, mit der Sie auch die Eingangstüre öffnen können.

Gerne können Sie bei uns individuelle Gutscheine anfordern. Gutscheine für einen Hotelaufenthalt oder für eine Seminarteilnahme - sei es für einen bestimmten Kurs oder frei aus dem Kursprogramm wählbar - sind beliebte Geschenkideen!

Hunde sind in Sankt Magdalena in den Hotelzimmern erlaubt. Bitte um Verständnis, dass die Mitnahme in die Seminarräume und in das Restaurant / Cafeteria nicht gestattet ist.

Selbstverständlich verfügen unsere Speisen am Buffet und am Pausentisch über eine ausführliche Allergenkennzeichnung. Unser Küchenteam berät Sie gerne und bereitet bei Bedarf für Sie passende Gerichte separat zu. Bitte geben Sie Ihre Unverträglichkeiten bzw. besondere Ernährungsformen (zB. Veganismus) bei der Buchung bekannt!

Für unsere Seminar- und Hotelgäste stehen ausreichend Parkplätze (Freiflächen) zur Verfügung. Diese sind kostenlos benutzbar. Sind Sie Vortragende/r bei einem Seminar, können Sie die ReferentInnenparkplätze nahe dem Eingang nutzen und Ihre Seminarmaterialien auf kurzem Weg in den Seminarraum transportieren.

Auch für Hotelgäste besteht die Möglichkeit, das Abendessen in Buffetform in unserem Restaurant zu genießen. Bitte melden Sie sich an der Rezeption zum Abendessen an - wir informieren Sie gerne über das Tagesangebot am Buffet sowie die Essenszeiten, die sich an den Seminarzeiten orientieren und daher leicht variieren können.

An vereinzelten Tagen findet kein Seminarbetrieb und daher auch kein Abendessen statt - hierfür bitten wir um Verständnis und empfehlen Ihnen alternativ einen kleinen Snack in unserer Cafeteria, die Montag - Freitag bis 22.00 Uhr geöffnet ist!

Der Check-in ist 24 h möglich.

Die Rezeption ist bis 18.00 Uhr (von 17.7.-3.9.2017 bis 16.00 Uhr) besetzt, danach wird Ihre Zimmerkarte in einem beschrifteten Kuvert an die Rezeptionstheke gelegt - die Haustüre ist bis 22.00 Uhr geöffnet.

Sollten Sie nach 22.00 Uhr anreisen, erfragen Sie bitte vorab (spätestens bis 15.30 Uhr am Anreisetag) den Code für unseren Schlüsselsafe vor dem Haus. Gerne hinterlegen wir dort die Zimmerkarte, mit der Sie auch die Eingangstüre öffnen können.

Das W-LAN steht Ihnen während Ihres Aufenthaltes kostenfrei zur Verfügung!

Sie können sowohl an der Rezeption als auch in unserem Restaurant und in der Hotelbar bargeldlos oder bar bezahlen. Wir akzeptieren Bankomatkarten, VISA- und Mastercard-Kreditkarten.