Zum Inhalt springen
×

HOTELZIMMER-DIREKTBUCHUNG


KONTAKT

Bildungshaus Sankt Magdalena Dr. Erwin Wenzl Haus Schatzweg 177 4040 Linz

+43 (0)732 / 25 30 41-0
+43 (0)732 / 25 30 41-35
office@sanktmagdalena.at

Unser Leitbild

Das Bildungshaus Sankt Magdalena ist ein Zentrum der Kommunikation, Diskussion, ein Ort der Begegnung und der Lebensqualität. Bildung bedeutet Orientierung, dazu wollen wir unseren Beitrag für die Gesellschaft leisten.

Eigentümer

Das Bildungshaus Sankt Magdalena wurde 1976 eröffnet und steht im Eigentum des Raiffeisen- Bildungs- und Förderungsvereines und trägt seit 1996 den Namen Dr. Erwin Wenzl Haus.

Qualität

Die Zufriedenheit der BesucherInnen und KundInnen ist oberste Maxime unseres Handelns, das gekennzeichnet ist durch Verlässlichkeit, Qualität, Wirtschaftlichkeit und Nachhaltigkeit. Wir gehen auf Veränderungen ein und entwickeln uns in diesem Sinne ständig weiter. Unsere MitarbeiterInnen sind motiviert und selbstständig und die Säule des Unternehmens. Das Bildungshaus Sankt Magdalena besitzt das Qualitätssiegel des Erwachsenenbildungs-Forums Oberösterreich und das Ö-Cert. Weiters ist das Haus nach ISO 9001:2015 zertifiziert.

Bildungsangebot

Die Arbeit ist bestimmt durch Angebote für verschiedenste Zielgruppen und deren methodischer und inhaltlicher Vielfalt. Die Ausrichtung der Veranstaltungen geht zum einen nach den Bedürfnissen und Strömungen der BesucherInnen, es werden aber auch zum anderen gesellschaftliche Themen eingebracht, die nicht dem Zeitgeist entsprechen. Das Bildungshaus sieht seine Aufgabe auch darin, relevante Zeitfragen, Konflikte, Sachprobleme aufzuzeigen, zu diskutieren und sie für die Menschen und die Gesellschaft aufzubereiten und weiterzuentwickeln. Das Bildungshaus sieht sich als Vermittler zwischen Kulturschaffenden und unseren Besuchern. Die Weiterbildung, die Persönlichkeitsentwicklung, Lebensberatung, Familien- und Erziehungsfragen und die Förderung der Kreativität sind Bestandteile unseres Programmes.

KundInnen

Die KonsumentInnen unseres Bildungsangebotes und BesucherInnen unserer hauseigenen Veranstaltungen kommen aus den verschiedensten Regionen und gesellschaftlichen und religiösen Gruppierungen sowie allen Generationen.

Die oö. Raiffeisen-Genossenschaften – allen voran die Raiffeisenbankengruppe Oberösterreich - sehen das Bildungshaus Sankt Magdalena als Partner für Aus- und Weiterbildungsveranstaltungen, sowohl für ehrenamtlich tätige FunktionärInnen als auch für hauptberufliche MitarbeiterInnen.

Hotel und Gastronomie

An das Bildungshaus angeschlossen ist ein eigenständiger Hotel- und Gastronomiebereich. Gutes Essen und Trinken sowie erholsamer Schlaf bedeutet für uns Gastlichkeit. Dadurch sorgen wir für die Möglichkeit der gemeinsamen Kommunikation der TeilnehmerInnen der Veranstaltungen, das wesentlich zur Vertiefung und zur Steigerung des Lernertrages beiträgt. Das Bildungshaus ist aufgrund seiner geographischen Lage am Stadtrand von Linz prädestiniert, ein Zentrum der Kontakte zwischen Stadt- und Landbevölkerung zu sein – eine Brücke zwischen dem ländlichen Produzenten und städtischen KonsumentInnen. Das spiegelt sich auch im Wareneinkauf und dem Produktangebot wieder.